commerce_news_400

Situationen, Orte, Optionen - Everywhere Commerce statt Mobile, Tablet & Desktop

Posted by Marc Gasser | 13.04.17 10:15

Herausforderung

Kunden entwickeln ihre Bedürfnisse in den unterschiedlichsten Lebenssituationen. E-Commerce ermöglicht es ihnen, diese jederzeit (teilweise sofort!), an verschiedensten Orten zu adressieren – zu Hause, im Restaurant, auf der Baustelle oder unterwegs. Doch wie erreichen Sie Ihre Kunden in genau diesen Situationen, in denen sofort eine Bestellung oder ein Beratungsgespräch erfolgen kann?

Lösung

Ein schönes Beispiel liefert Amazon: Die Service-Innovation Dash Button zeigt, wie sich just in dem Moment, in dem sich der Bedarf des Kunden zeigt, eine Bestellung realisieren lässt. Diese Möglichkeit ist noch viel spannender, als die verwendete Technik und die reale Zeitersparnis durch den Knopfdruckkauf erahnen lassen: Den Dash Button gibt es nämlich derzeit nur für Markenprodukte! Der Wunsch nach maximaler Bequemlichkeit tritt im Bedarfsmoment in Konkurrenz zu den günstigeren Eigenmarken der Discounter. Bequemlichkeit vs. Preissensibilität – oder wie Thomas von Aquin sagte: "Der Mensch ist von Natur aus faul".

Aus technischer Sicht laufen Sprache und Gesten der Tastatur zunehmend den Rang ab. Systeme wie «Siri» (Apple) oder «Alexa» (Amazon) schiessen wie Pilze aus dem Boden und der Konsum ist längst allgegenwärtig. Auch Schweizer Anbieter ziehen mit. Commerce everywhere!

Kompletter E-Commerce-Leitfaden

Dieser Artikel gehört zum Leitfaden in 10 Schritten zur schnell wachsenden E-Commerce Unternehmung , lesen Sie den kompletten Leitfaden, kompakt verpackt (PDF):

Download: E-Commerce Leitfaden

Nachfolgend finden Sie weitere Artikel aus derselben Serie:

Xing-Webinar zu Content & Commerce

Dienstag, 25. April 2017 12 Uhr (Dauer: 45 Minuten): Welche Vorteile bringt guter Content im E-Commerce? Wie wird er zum entscheidenden Treiber einer E-Commerce-Unternehmung? Alexander Pook eZ Systems und Marc Gasser berichten über Technologien und Trends rund um Content & Commerce und erklären Ihnen, warum es mehr braucht als eine gute Produktbeschreibung.

Zu den Unterlagen: Webinar Content & Commerce

Topics: Omni-Channel, Mobile Commerce, Marketplace

Author Marc Gasser

M.Sc. in Wirtschaftsinformatik, hat in Schweden und in Zürich studiert. Fokussiert sich seit mehr als 15 Jahren auf E-Business und E-Commerce Modelle im internationalen Handel. Er ist Gründer und Verwaltungsrat von mehreren Technologie-Unternehmen.

Kommentar hinterlassen