commerce_news_400

This Week in Commerce: Vor- und Nachteile im Onlinehandel mit Asien, 3 von 4 Schweizer shoppen online, Schweiz holt bei Startup-Finanzierungen auf

Posted by Marc Gasser | 08.10.18 06:51

Viel billiger, grösseres Sortiment, Gratisversand – das sind einige der Vorteile, die auch Schweizer Kunden zum Shopping auf Portalen wie Aliexpress verlocken. Doch der Onlinehandel mit Asien macht der Schweiz und den hiesigen Konsumenten auch Probleme. Entgangene Mehrwertsteuer und gefährliche Medikamente und weitere Nachteile. So schaden Chinas Online-Shops der Schweiz - 20min.ch

Der Schweizer E-Commerce Anteil in Fast Moving Consumer Goods (FMCG) ist nur 2%. Im Jahr 2017 bestellten Schweizer Konsumenten für knapp 9 Mrd. CHF Waren online, was rund 10% des Gesamtvolumens des Schweizer Detailhandels entspricht. Trends in E-Commerce: Schweiz - nielsen.com

Zugbillete, Kleider oder Hotelübernachtungen werden vermehrt online eingekauft. Drei von vier Personen in der Schweiz haben 2017 mindestens einmal im Internet etwas bestellt - das entspricht 4,9 Millionen Menschen. Vor sieben Jahren hat erst jeder zweite online eingekauft. Auch die unter 25- und über 55-Jährigen haben am Onlineeinkauf Gefallen gefunden. Drei von vier Schweizer shoppen im Internet - handelszeitung.ch

Online Käufe im Vergleich heute und in Vergangeheit (Schweiz)

Schweizer Startups erhalten mehr Investitionen. Endlich nehmen Schweizer Startups Fahrt auf: Sie holten im Vorjahr 415 Millionen Euro Investorengelder. Das ist ein deutlicher Zuwachs. In Deutschland fliesst weiter besonders viel Geld in E-Commerce-Geschäftsmodelle. Die Schweiz holt bei Startup-Finanzierungen mächtig auf - handelszeitung.ch

Der Schweizer Online-Food Anbieter Farmy ist weiter auf Expansionskurs. Laut eigenen Angaben konnte man den Umsatz im ersten Halbjahr 2018 gegenüber der Vorjahresperiode um 60% steigern können. Für das Gesamtjahr 2017 schätzten wir den Umsatz auf ca. CHF 6.5 Mio. Hält das Wachstum an, dürfte in diesem Jahr die CHF 10 Mio. Umsatzgrenze erreicht werden. Farmy expandiert in die Westschweiz und holt LeShops Ex-CEO Dominique Locher an Bord - carpathia.ch

Letzte Woche hat Amazon sein neustes Ladenkonzept im hippen So-Ho Quartier von New York City eröffnet: Amazon 4-Star. Ein Laden mit ausschliesslich beliebten Produkten: Amazon 4-Star - carpathia.ch

Topics: News

Author Marc Gasser

M.Sc. in Wirtschaftsinformatik, hat in Schweden und in Zürich studiert. Fokussiert sich seit mehr als 15 Jahren auf E-Business und E-Commerce Modelle im internationalen Handel. Er ist Gründer und Verwaltungsrat von mehreren Technologie-Unternehmen.

Kommentar hinterlassen