commerce_news_400

This Week in Commerce: Richemont und Online-Luxus, neue Ombudsstelle E-Commerce, Bechtle mit Umsatzwachstum, Amazon ohne Google Shopping

Posted by Marc Gasser | 13.05.18 16:54

«YNAP und Richemont werden wirklich unschlagbar sein», teilte Federico Marchetti, Gründer von Yoox und Chief Executive Officer von YNAP, auf Twitter mit. «Unser solides Wachstum hat uns zur Nummer eins im Online-Luxus gemacht.» Richemont übernimmt Yoox Net-A-Porter ganz - handelszeitung.ch

"Wir unterstützen die Ombudsstelle E-Commerce, weil diese neue Institution einen wertvollen Beitrag für vertrauensvollen und fairen Online-Handel leistet
Patrick Kessler, Präsident des VSV ASVAD Verband des Schweizerischen Versandhandels Ombudsstelle E-Commerce - vsv-versandhandel.ch

Der IT-Dienstleister und -Händler Bechtle hat seine Zahlen zum ersten Quartal 2018 veröffentlicht. Ein Umsatzwachstum im ersten Quartal um 19 Prozent auf 955,4 Millionen Euro. Dabei wuchs der Umsatz in Deutschland um 18,8 Prozent, im Rest der Gruppe um 19,2 Prozent.
Bechtle wächst und freut sich auch über die Schweiz - inside-channels.ch

Amazon hat sich aus dem Anzeigengeschäft Google Shopping zurückgezogen. Seit Ende April hat der Marktplatz-Betreiber dort keine Ads mehr geschaltet. Dabei könnte es sich auch um eine neue Stufe im Machtkampf mit Google handeln.
Amazon steigt bei Google Shopping aus - onlinepc.ch

Seit etwas mehr als einem halben Jahr können Kunden im Onlineshop von Lehner Versand mit Bitcoin bezahlen. Wie viel wurde mit der Kryptowährung eingekauft und wo gab es Probleme? Das sind die Erfahrungen von Lehner Versand mit Bitcoin - netzwoche.ch

Neben den aus ihrer Sicht unbefriedigenden Konditionen bei den Distributoren klagen kleinere Schweizer E-Commerce-Händler immer wieder über Kreditkartenbetrug, nicht bezahlte Bestellungen und hohe Marketingaufwände. In diesen Fragen war Siroop wohl für die Kleinen eine wichtige Stütze. Aber stimmt dies auch? Inside-channels.ch hat zwei E-Commerce-Händler zu den Konsequenzen der Siroop-Schliessung gefragt.
Was kleine E-Commerce-Händler zur Siroop-Schliessung sagen - inside-channels.ch

Das Online-Warenhaus Galaxus baut das Geschäft mit Mode aus. Soeben hat Galaxus sein Schuhsortiment um 11’000 Modelle erweitert. Galaxus baut Sortiment im Online-Schuhhandel um 11’000 Modelle aus - onlinepc.ch

Topics: News

Author Marc Gasser

M.Sc. in Wirtschaftsinformatik, hat in Schweden und in Zürich studiert. Fokussiert sich seit mehr als 15 Jahren auf E-Business und E-Commerce Modelle im internationalen Handel. Er ist Gründer und Verwaltungsrat von mehreren Technologie-Unternehmen.

Kommentar hinterlassen