Was ist Kannibalisierung?

Als Kannibalisierung bezeichnet man in der Wirtschaft eine Preispolitik, die darauf abzielt, ein ähnliches, konkurrierendes Produkt durch einen geringeren Preis vom Markt zu verdrängen.

In der Regel nutzen Unternehmen diese radikale Preispolitik also dazu, um starke Mitbewerber mit ähnlichen Produkten vom Markt zu verdrängen. Meist betrifft dies Produkte unterschiedlicher Unternehmen, kann jedoch auch als Werkzeug eingesetzt werden, um festzustellen, an welchem Punkt eines von mehreren Produkten des gleichen Unternehmens bevorzugt gekauft wird. 

Auch beim Content Marketing existiert dieser Begriff, wenn ein Eintrag doppelt vorhanden ist und für das gleiche Keyword gefunden wird.