mountains_header_skitour

Fujifilm Imaging Systems GmbH & Co. KG: Mandantenfähige Merchandising Shops

Herausforderung

Fujifilm Imaging Germany ist ein Tochterunternehmen der Fujifilm Europe GmbH mit Sitz in München und bedient den deutschsprachigen Markt mit Produkten und Services im Photofinishing Bereich. In der Fujifilm Online-Bildergalerie sollten sich, durch die Kombination von verschiedenen Materialien, Formaten, Rahmungen und Passepartouts, unzählige Möglichkeiten ergeben, um Bilder für individuelle Bedürfnisse und für jeden Wohnraum anzupassen. Es sollte ein Online-Dienst für die PROline-Bildergalerie entstehen und dieser um ein neues Affiliate-Programm für Geschäftskunden erweitert werden. Der Kunde wünschte zudem diverse Merchandising Shops für Chefkoch.de, Media Markt, DM, die vom Kunden betrieben und gebrandete Produkte verkauft werden können. Einige der Partner erreichen mehr als 12 Millionen Unique User pro Monat und sind damit in Deutschland Marktführer.

Lösung

Es entstanden verschiedene Online-Shops auf der gleichen technischen Basis, so dass der Kunde sein ganz eigenes Wunschprodukt zusammen stellen kann. Dabei überzeugen die Online-Shops nicht nur durch die Benutzerfreundlichkeit. Durch den modularen Aufbau des Shops kann jede Funktion wie in einem Baukasten System auch für andere Plattformen zusammengestellt werden. Eine direkte Anbindung an die Produktionsstätten macht den Bestell- und Lieferprozess extrem lean. Die neue E-Commerce-Strategie stützt sich auf ein Netzwerk von Affiliate Shops, mitunter für den dm-drogerie markt, Rossmann, die Frankfurter Allgemeine Zeitung und viele weitere Grosskunden in Deutschland. Bei der Umsetzung des umfangreichen B2C-Onlineshops waren wir für die Beratung, das Requirements Engineering und die technische Umsetzung verantwortlich. Die Zahlungsabwicklung über das Backend, die Bestellabwicklung über das ERP und die Anbindung an das CRM des Affiliate-Systems waren ebenfalls Teil unserer Planungs- und Umsetzungs-Verantwortung.

Resultat

Ein skalierbarer Online Shop mit individuellen Funktionen. Die Initialkosten konnten auf einzelne Instanzen aufgesplittet werden.