Produkt Tour

Lead Management auf Autopilot

Mit Aioma erreichen Sie potentielle Käufer zur richtigen Zeit, im richtigen Kanal und mit der relevanten Botschaft. Datengetriebenes Marketing und relevante Inhalte sorgen dafür, dass mehr Besucher zu qualifizierten Leads werden.

B2B Marketing Automation

Mehr qualifizierte Leads durch datengetriebenes Marketing

Aioma befähigt B2B Organisationen mit kleinen B2B Marketing- & Vertriebteams Grosses zu erreichen - mehr Reichweite und qualifizierte Leads.

Content Hub

Mehr Traffic und best-practice Lead Management. Werden Sie von potentiellen Kunden über Suchmaschinen gefunden.

Customer Profiles

Jede Interaktion entlang der Customer Journey. Alle Insights zu Themen- und Produktinteressen.

Content Distribution

Kontinuierliche, automatisierte Kommunikation durch personalisierte Newsletter und Suchmaschinenmarketing.

Content Hub

Relevante und passgenaue Inhalte

Die Inhalte werden in einer Bibliothek, entlang der Customer Journey und nach Themen und Produkten kategorisiert. So können Inhalte kanalübergreifend verteilt werden. Relevante Inhalte steigern das Vertrauen und bestätigen Ihre Expertise.

  • Best-practice Checklists als Starthilfe um rasch abzuheben
  • Relevante Inhalte am richtigen Ort und konsistente Markenpräsenz
  • Mehr Traffic und Sichtbarkeit durch erhöhte Reichweite

Best-practice Checklists

Die Starthilfe mit den passenden Vorlagen für die funktionierende B2B Content-Strategie. Produkte und Themen übersichtlich dargestellt, für mehr Besucher und bessere Sichtbarkeit bei Google.

Relevante Inhalte am richtigen Ort

Nutzer können aktiv durch die Customer Journey geführt werden. Holen Sie Ihre Leads zur richtigen Zeit mit relevanten Inhalten ab.

Mehr Traffic und Sichtbarkeit

Der Content Hub dient als zentrale Anlaufstelle für Nutzer, die sich für ein Thema interessieren. Der Nutzer hat die Wahl, ob er einen Blog-Artikel zu dem Thema liest, ein Video schaut oder ein Whitepaper herunterlädt.

Das themenbasierte Ressourcen-Portal für Ihre Leads

Ein chronologischer Blog genügt nicht mehr, um Sie in den Suchresultaten nach vorne zu bringen. Mit einer durchdachten Themenwelt und der richtigen Content-Architektur gelingt jedoch auch Ihrem B2B Unternehmen die Aufholjagd.



Finden Sie den Flaschenhals

Verwenden Sie die Inhalte aus dem Content Hub auf Ihren Kanälen. Stellen Sie die Inhalte gezielt bereit und sehen Sie wo Ihre Leads im Kaufprozess nicht mehr weiterkommen.

Von den Besten lernen

Nutzen Sie best-practice Vorlagen für Landingpages, Formulare und Inhalte. Erstellen Sie Seiten, die Ihren Traffic und Ihre Leads in eine Umsatzsteigerung verwandeln.

Verliebte Kunden

Ihr Kunde wird das Produkt lieben lernen. Schritt für Schritt und ganz natürlich lernt der Lead mehr über ihre Produkte - ohne aufdringliche Werbung.

B2B-such­maschinen­optimiert

Ganz oben für relevante Suchanfragen auf der Google-Ergebnisseite. Für B2B-Unternehmen von hoher Wichtigkeit, um Traffic aus der Zielgruppe auf die eigene Website zu locken.

Jetzt Demo vereinbaren

Customer Profiles

Aussagekräftige Kundenprofile

Das Modul Customer Profiles zentralisiert alle Kundendaten und macht diese in Echtzeit für die Kundensegmentierung, Automatisierung und Personalisierung nutzbar – ohne jeglichen IT-Support.

  • Segmentierung nach Produktinteresse und Lifecycle-Phase
  • Messbarkeit von Content Performance und Return on Marketing Investment (ROMI)
  • Funktionierende Zusammenarbeit zwischen Marketing und Vertrieb

Bessere Qualität der Kundendaten

Jede Interaktion wird analysiert und kontinuierlich zu einem Gesamtbild zusammengeführt. In einem 360° Kundenprofil sehen Sie auf einen Blick, welche Produkte und Themen den potentiellen Kunden interessiere.

Funnelblick statt Tunnelblick

Analysieren Sie die Leistung und die Conversion Rates entlang der Customer Journey. Beschäftigen Sie sich nur mit den Leads, die für Ihr Unternehmen wirklich sinnvoll sind.

Demokratisierung von Kundendaten

Eine offene, zukunftsfähige Infrastruktur schaffen und den Zugang zu Kundendaten für Marketing, Kundenservice und Business Intelligence vereinfachen.

Ein umfassender, ganzheitlicher Blick auf den Kunden

Sie erhalten wertvolle Insights über das Verhalten und die User Experience Ihrer Kunden und können anhand der Daten personalisierte Marketing-Kampagnen erstellen oder Ihren Conversion-Funnel optimieren.

All Ihre Kundendaten an einem zentralen Ort

Damit brechen Sie Daten-Silos auf und machen Ihre Daten wertvoller.

Schutz für Ihre Daten

Alle Informationen, die Sie für eine datenschutzkonforme Datenverarbeitung benötigen, im zugehörigen Kundenprofil speichern.

Customer Journey Tracking über alle Kanäle

Kunden beginnen Ihre Journey an ganz unterschiedlichen Touchpoints – digital oder offline. Das Omnichannel-Tracking überwindet diese Hürde.

Treffen Sie Entscheidungen in Echtzeit

Die Customer Journey ist kein starrer Pfad, sondern in stetiger Bewegung. Ihre Kunden treffen innerhalb von Millisekunden Entscheidungen und formen so Ihre persönliche Customer Journey.

Jetzt Demo vereinbaren

Content Distribution

Maximierung der Reichweite

Der Lead soll zur richtigen Zeit an Ihr Unternehmen denken. Kontinuierliche, automatisierte Verteilung von relevanten, organischen Inhalten auf Ihren Kanälen.

  • Jeden einzelnen Kontakt individuell abholen
  • Fesselnde Inhalte auf Social Media veröffentlichen
  • Erreichen Sie Ihre Kunden früh im Entscheidungsprozess
  • Unmittelbare Qualifizierung neuer und bestehender Kontakte

Aktivitäten & Interessen Ihrer Leads immer im Blick

Jeden einzelnen Lead zum richtigen Zeitpunkt erwischen, verlangt intensives hegen und pflegen (Lead Nurturing). Schalten Sie auf Autopilot und der Lead wird über den besten Weg zum Kauf geführt.

Automatisierte Social Media Beiträge

Veröffentlichen Sie immer wieder und automatisiert Ihre Beiträge auf LinkedIn, Facebook und Twitter. Lassen Sie unseren Autopiloten Ihr Social-Media-Workload übernehmen und kontinuierlich neue Posts für Sie vorschlagen.

Kaufbereitschaft Ihrer Leads nutzen

Schicken Sie Ihre Leads und Kunden nicht auf den Irrweg einer vordefinierten Customer Journey. Mit uns erfolgt der Weg automatisiert, Schritt für Schritt durch den Evaluations- und Kaufprozess – für mehr Liebe für Ihr Produkt.

Häufig
gestellte Fragen.

Was ist der Unterschied zu HubSpot?

Aioma ist die ideale Ergänzung zu HubSpot. Aioma ist bereits vorkonfiguriert, gefüllt mit passenden Inhalten. Dazu verwaltet die Software die HubSpot-Bereiche Automation (Workflows, Sequenzen) und Marketing (Email, Blog). Relevante Inhalte werden zielgenau an bestehenden Kontakte versand.

Wie kann Aioma in die bestehende Website integriert werden?

Über eine Subdomain z.B. contenthub.ihrefirma.com und Google Tag Manager (GTM) kann Aioma und die Themenseiten innert Minuten in die bestehenden Website integriert werden. Die Software wurde von Grund auf für Integrationen in andere Systeme, wie z.B. CRM entwickelt.

Kann Aioma individuelle Newsletter-Kampagnen senden?

Nein, Aioma kümmert sich um datengesteuerte Newsletter - die Erstellung soll bestehende Inhalte verwenden und keinen Aufwand verursachen. Sie können jedoch gezielt mit Mailchimp oder einem anderen Newsletter-Tool zusätzliche Kampagnen nutzen und diese mit Aioma verknüpfen.

Wie könnt Ihr so rasch Inhalte schreiben?

Wir greifen auf Journalisten-Netzwerke zurück und können so von rund 6’000 freischaffenden Journalisten die passenden Experten suchen. Die Briefings an die Journalisten beinhalten neben fachlichen Informationen auch Details zu Tonalität, Zielgruppe und Ansprache.

Wie lange dauert es vom ersten Checkin bis zum GoLive der Lösung?

In der Regel planen wir den GoLive innert 30 Tagen ab dem Kickoff-Meeting, dies hängt jedoch stark von Ihren Ressourcen ab.

Wieviele Ressourcen brauche ich intern?

Aioma wurde speziell für kleine Marketingteams entwickelt - damit diese Grosses erreichen können. Der Wissensaustausch ist enorm wichtig für uns. Deshalb empfehlen wir ca. 4 bis 8 Arbeitstage für Workshops und Content Reviews einzuplanen.

Starten Sie mit Aioma durch

Jetzt Demo vereinbaren